Julian Buchele überzeugt in der Jugend-Nationalmannschaft

Der Torwart der FRISCH AUF!-A Jugend Julian Buchele war in der vergangenen Woche beim Lehrgang der Deutschen Jugend-Nationalmannschaft, an die sich die Teilnahme am internationalen Turniers in Lübeck anschloss. In den drei Länderspielen, die dort im Rahmen des Turniers ausgetragen wurden, zeichnete sich Julian Buchele durch sehr gute Leistungen in allen drei Spielen aus. Nicht zuletzt dank seiner Paraden gewann das U18m-Nationalteam am Freitag gegen Norwegen mit 31:26, am Samstag mit 34:32 gegen Island und am Sonntag mit 41:22 gegen die Niederlande. Drei Siege in drei Spielen, das bedeutete natürlich den Turniersieg. Dementsprechend zufrieden war auch Jugend-Nationaltrainer Erik Wudtke. Er sieht sich mit seinem Team auf einem guten Weg in der Vorbereitung auf die Jugend-Europameisterschaft, die in der ersten Augusthälfte in Montenegro stattfinden wird. Und FRISCH AUF!-Torwart Julian Buchele, der auch schon in der Handball-Bundesliga für FRISCH AUF! zum Einsatz gekommen war, darf sich berechtigte Hoffnungen machen, bei dem wichtigen Turnier dabei zu sein.

Oskar Neudeck auf dem Weg zur Junioren-EM

Die deutsche U20-Nationalmannschaft (Jahrgang 2002/03) trifft sich vom 02.-05. Juli 2022 zum letzten EM-Vorbereitungslehrgang in der Sportschule Hennef. Im Anschluss geht es am 05.07.2022 direkt zur Europameisterschaft nach Portugal. FRISCH AUF!-Rückraumspieler Oskar Neudeck gehört auch bei diesem Lehrgang zum 16er Kader und dürfte damit für die Teilnahme bei der Europameisterschaft fix vorgesehen sein.

 

An der U20-EM nehmen insgesamt 16 Teams teil. In der Vorrunde ist das Feld in vier Vierergruppen aufgeteilt. Deutschland bekommt es mit Island, Italien und Serbien zu tun. Für die Hauptrunde qualifizieren sich die beiden besten Teams jeder Gruppe.

 

Der Kader von Junioren-Nationaltrainer Martin Heuberger steht wie folgt:

Ludwig (Füchse Berlin/VfL Potsdam), Schöttle (SG Pforzheim/ Eutingen), Langhoff (Füchse Berlin /VfL Potsdam), Wilhelm (HC Empor Rostock), Neudeck (FRISCH AUF! Göppingen), Fischer (TSV Hannover-Burgdorf), Orlov (Füchse Berlin/VfL Potsdam), Uscins (SC Magdeburg/ TSV Hann.Burgdorf), Ciudad-Benitez (THW Kiel/TSV Altenholz), Eißing (SC Magdeburg), Seitz (TuS Fürstenfeldbruck/HC Erlangen), Freihöfer (Füchse Berlin/VfL Potsdam), Steinhaus (TSV Bayer Dormagen), Grupe (Rhein-Neckar Löwen), Kranzmann (TSV GWD Minden), Scholtes (Rhein-Neckar Löwen).