Do

19

Jan

2017

Dm1: Saisonspiel Nr. 9 - Sieg Nr. 9

 

FAG D1m: Saisonspiel Nr. 9  –  Sieg Nr. 9

 

 

 

Im neunten Saisonspiel der aktuellen Bezirksliga Saison 2016/2017 mussten die Jungs von Trainer Michael Wolz und Holger Riegel beim Tabellendritten TSB Schwäbisch Gmünd antreten. Im ersten Spiel im neuen Jahr musste man sehen, wo man stand. Die FA-Jungs legten einen Fehlstart hin und sahen nach 3 Spielminuten 3 Tore für Gmünd und nur eines für sie selbst auf der Anzeigetafel. Dann ging über eine stabile Abwehr und schnelle kurze Angriffe die Feuerwehr auf Göppinger Seite ab. Über 3:4, 4:10 setzten sich die Grün-Weißen bis zur Halbzeit auf 10:14 ab, nachdem sich nach einer Auszeit der Gmünder in der 12. Minute etwas der „Bruder Leichtsinn“ eingestellt hatte. In der zweiten Halbzeit wurde dann schnell auf 10:17 und 11:20 (28. Spielminute) erhöht. Wieder wurde auf Göppinger Seite ein Gang zurück geschaltet und Schwäbisch Gmünd konnte auf 17:24 verkürzen. Den Schlusspunkt setzten die FA-Jungs zum 17:25 Endstand. Der 9. Sieg in der laufenden Saison wurde gefeiert.

 

 

 

Für FAG spielten:

 

Cosmo Germar , Moritz Fink, Kilian Riegert (1), Paul Dolderer, Benedict Heil (9), Tim Killi, Tim Wolz, Valentin Abt (1), Deniz Biniek (4), Ruben Yerlikaya (6), Jan Kienle, Tim Quintus, Fynn Riegel (4).