So

03

Jul

2016

Dm1: Vierter Turniersieg in Folge beim Beachturnier der TG Geislingen

Dm: Vierter Turniersieg der D1 in Folge beim Beachturnier der TG Geislingen

 

 

 

Mit zwei Mannschaften hat die männliche D-Jugend am 02.07.2016 beim sehr gut organisierten Beachturnier der TG Geislingen teilgenommen. Das Wetter an diesem ersten Samstag im Juli war alles andere als beachfähig. Regen, kalte Temperaturen für diese Jahreszeit und noch kälterer Wind…die Jungs ließen sich den Spaß nicht verderben!

 

Die D2 verpasste mit zwei Siegen und zwei Niederlagen in der Vorrunde nur um einen Punkt den Einzug in das Viertelfinale. Dies war insgesamt ein sehr schöner Erfolg, denn 10 von 11 Spielern hatten zum ersten Mal überhaupt Beachhandball gespielt.

 

Die D1 reiste als „Triple-Verteidiger“ – man hatte das Turnier bereits 2013,2014 und 2015 gewonnen – an. Natürlich wollte man den Titel gerne verteidigen – doch die Gegner wollte man auf keinen Fall unterschätzen und schaute nur von Spiel zu Spiel. In den ersten Spielen war es sehr nass von oben und alle Spieler hatten entsprechende Probleme mit dem Ball. Die FA Jungs bekamen dies einigermaßen in den Griff und setzten sich in den Gruppenspielen, dem Viertel.- und dem Halbfinale souverän und ohne Verlust einer Halbzeit durch. Im Finale wartete dann die Mannschaft der gastgebenden TG. Auch diese waren über die gesamte Spielzeit chancenlos und mussten sich in beiden Halbzeiten geschlagen geben. Der 4. Turniersieg für die Göppinger D-Jugend in Folge war unter Dach und Fach. Entsprechend viel der Jubel aus.