So

12

Jun

2016

Em: Turniere und 6+1 Qualifikation

Spielberichte E-Jugend: Turnier und 6+1-Qualifikation

 

 

 

E1:

 

Anfang Juni bestritt die neu formierte E1-Mannschaft mit Kindern aus den Jahrgängen 2006/07 beim TSV Neuhausen/Fildern ihr erstes Turnier und erreichte in der Leistungsklasse einen hervorragenden 2. Platz. Mit nur drei Spielern aus der letztjährigen Mannschaft startete das Team um die beiden Trainerinnen Nicole Seidl und Uschi Riegel mit einer Niederlage gegen die HSG Ostfildern etwas holprig in das 4+1-Turnier, steigerte sich aber zusehends und musste sich im weiteren Turnierverlauf nur noch dem späteren Turniersieger und Gastgeber TSV Neuhausen geschlagen geben.

 

Eine Woche später stand dann erstmalig die 6+1-Qualifikation der E-Jugend bei der SG Kuchen-Gingen auf dem Programm. Das Team bestimmte die ersten beiden Spiele gegen die TG Geislingen und die HSG Wangen/Börtlingen und gewann beide Begegnungen sicher mit 45:20 unter Einbeziehung der Multiplikationsregel. Im Spiel gegen den bis dahin ungeschlagenen TSV Heiningen begannen die Jungs sehr nervös und verunsichert, so dass zwischenzeitlich ein vier Tore Rückstand auf der Anzeigetafel stand. Nach der Halbzeit besannen sich die Jungs auf ihren leidenschaftlichen Kampfgeist und holten Tor um Tor auf. Der Spielverlauf blieb weiterhin sehr spannend, am Ende gingen die FA-Spieler als verdiente Sieger vom Feld (50:20). Auch in den beiden letzten Partien gegen die SG Kuchen/Gingen sowie die SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch ging das Team konzentriert zu Werke und beherrschte beide Spiele sehr deutlich. Schön zu sehen war, dass sich die Jungs schon nach der kurzen Zeit zu einem harmonischen Team zusammengefunden haben und alle Spieler zu ihren Einsatzzeiten kamen.
Herzlichen Glückwunsch an die ganze Mannschaft zur erfolgreichen Qualifikation!

 

Es spielten:
Derek Längerer, Luca Wohlfart, Younes Belhocine, Felix Rapp, Cedric Lemarquis, Luca Hohloch, Nico Englert, Domenik Thamm, Leander Nonnenmacher, Lars Würkner, Ludwig Dürr

 

 

 

E2:

 

Auch die E2-Mannschaft von FAG nahm beim Turnier des TSV Neuhausen/Fildern Anfang Juni teil. Das Team der beiden Nachwuchstrainer Joshi Weiß und Michi Fezer, welches überwiegend aus dem jüngeren Jahrgang 2007 besteht, trat in der allgemeinen Klasse gegen fünf Teams an und belegte am Ende mit einem Sieg einen beachtlichen 5. Platz. Die junge Truppe hat sich auf diesem Turnier recht gut verkauft und sicherlich an Erfahrung dazu gewonnen.

 

Es spielten:
Fabian Aleo, Vincent Domhan, Mihajlo Kuzmanoski, Jason Zohner, Mika Kohler, Kerem Özpinar, Luca D’Onofrio, Vitold Györgydeak