Sa

04

Jun

2016

Dm: Frisch Auf Talent Valentin Abt unter den besten des Bezirks

Frisch Auf Talent Valentin Abt unter den besten des Bezirkes

 

 

Beim Bezirksentscheid  ‚VR-Tag des Talents’ am vergangenen Samstag durften Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2005 zeigen, was in ihnen steckt.

 

Teilnehmer von Frisch Auf waren: Theresa Schmidt, Carolin Grünenwald, Svenia Stieler, Valentin Abt, Moritz Fink und Paul Dolderer.

 

Zunächst wurden die gemeldeten Kinder in Gruppen eingeteilt um die koordinativen und balltechnischen Übungen zu absolvieren. Dabei wurden Zeiten genommen, Punkte gezählt aber auch auf die korrekte Ausführung der Übungen geachtet. Gegen 12.30 Uhr hatten die Gruppen ihre Übungen beendet und während sich die Teilnehmer und Zuschauer beim Mittagessen für den zweiten Teil stärkten, wurden die Ergebnisse ausgewertet. Im zweiten Teil ging es um das Handballspezifische Können der Teilnehmer. Gemäß der Reihenfolge aus dem ersten Teil wurden die Kids in Mannschaften eingeteilt, so dass auch die Teilnehmer aus den einzelnen Vereinen bunt gemischt waren. In den einzelnen Spielen wurden die Jungs und Mädchen von Günther Sauer aus dem Bezirkslehrstab beobachtet und benotet. Dies, in der Kombination mit der Wertung des ersten Teils ergab die letztendliche Reihenfolge und die Zusammensetzung des „Bezirks-Talentteams“. Jeder Teilnehmer erhielt natürlich einen Preis, besonders aber natürlich die zehn Erstplatzierten. Zu diesem Talentteam gehört nach tollen Leistungen auf Platz 7 Valentin Abt. Er vertritt zusammen mit den anderen den Bezirk beim Verbandsentscheid.

 

Alle Frisch Auf Talente haben tolle Leistungen abgerufen! Gratulation – macht weiter so!