So

06

Mär

2016

FII: Leichtes Spiel in Weingarten

TV Weingarten - FA Göppingen 14:25 (6:13)

 

 

 

Der Gastgeber musste auf einige Stammspielerinnen verzichten und konnte dadurch nicht seine gewohnte Leistung abrufen. Es war insgesamt eine einseitige Angelegenheit. Ebenso mußten wir auf drei bewährte Kräfte verzichten. Einige Grün-Weiße Mädels waren grippal angeschlagen zum Spiel angereist, die dann auch nur zu Kurzeinsätzen kamen. Unsere Abwehr stand sicher und die Angriffsaktionen wurden konsequent ausgespielt. Lediglich die erste und zweite Welle wollte an diesem Tag nicht gelingen. Halbzeit 6:13 Die zweite Halbzeit glich der ersten. Unsere Abwehr stand insgesamt sicher und im Angriff konnten wir in regelmäßigem Abstand einnetzen, obwohl wir die gute spielerische Leistung der ersten Halbzeit nicht abrufen konnten. Trotzdem hatte der TV nichts entgegen zu setzen und wir gewannen auch in dieser Höhe verdient mit 14:25.

 

 

 

Es spielten: L. Petschel;  A. Bergschneider, A. Fezer, T. Kurz, L. Frantz, L. Vögl, H. Drechsler, A. Schwenk, K. Bader, J. Vollmer,  S. Bauer, L. Bader und N. Häfele