So

20

Dez

2015

Bw1: Deutlicher Sieg gegen SG He/Li

Deutlicher 27:13 (12:5) Sieg gegen die SG Hegensberg/Liebersbronn

 

 

 

Am 19.12.2016 waren die Esslinger Vorstädter zu Gast in der EWS-Arena.

 

Im Vorspiel waren die Karten nach den ersten 25 Minuten beim Halbzeitstand von 6:15 bereits klar verteilt. In der zweiten Halbzeit zeigte Göppingen nur eine durchschnittliche Leistung, die einen höheren Sieg verhinderte.

 

Dies wollte das FAG-Team diesmal anders machen und zeigten in den ersten Minuten dem Esslinger Gast, dass an diesem Tag keine Punkte in der EWS-Arena zu gewinnen waren.

 

Die SG traf nach knapp 12 Minuten zum ersten Mal ins Göppinger Tor, doch da führten die Grün Weißen bereits mit 5:0. Bis zum 7:3 nach 16 Minuten hielten die Gäste noch mit, danach erhöhten die Göppingerinnen ihre Schlagzahl und trafen noch fünf Mal, bei 2 Gegentreffern, zum verdienten 12:5 Halbzeitstand.

 

Auch im zweiten Abschnitt das gleiche Bild. Mit zunehmender Spieldauer setzten sich die Hausherrinnen immer deutlicher ab, nach 33 Minuten war der Vorsprung zweistellig, nach gut 44 Minuten betrug beim 26:11 die Führung erstmalig 15 Tore. In den letzten Minuten war die Konzentration  bei den Gastgeberinnen weg und der SG Hegensberg / Liebersbronn gelang die kleine Ergebniskosmetik zum letztendlich auch in dieser Höhe verdienten 27:13.

 

Erfreulich war wiederum die Tatsache, dass sich beinahe alle Spielerinnen als Torschützen auszeichnen konnten. Mit diesem Sieg verteidigten die Frisch Auf!-Mädels die Tabellenführung und gingen die die wohlverdiente Winterpause mit über 5 Wochen Spielpause.

 

 

 

FAG:

 

Saskia Hausner (Tor);

 

Sina Ehmann, Sina Frasch, Lisa Kottmann, Jule Klassen, Jennifer Merz, Liz Metzmeier, Lea Scharpf, Nadine Traub, Denise Zimmermann, Britta Kühn

 

 

 

 

Vorbericht für das nächste Spiel:

 

 

 

Am Samstag, 30.01.2016, trifft die weibliche B1 um 17:30 Uhr in der EWS-Arena auf die SG H²Ku aus Herrenberg. Im Vorspiel gelang in Herrenberg ein deutlicher Auswärtssieg, dies wollen die FAG-Mädels daheim wiederholen.

 

Liebe Leser, bitte unterstützen sie die Frisch Auf! - Mädels bei diesem Heimspiel lautstark durch ihren Spielbesuch.