Di

24

Nov

2015

Em:1 Hält mit den Favoriten mit

Spiel gegen JSG Bargau-Bettringen:

Das erste Spiel an diesem Spieltag bestritten unsere Jungs gegen die JSG Bargau-Bettringen. In einem kampfbetonten, aber fairen Spiel lag unsere Mannschaft meist knapp in Führung. Ein in letzter Sekunde gegen uns verwandelter Penalty brachte zwar den 9:9 Ausgleich, dennoch gewann unsere E1 wegen der geschlossenen Mannschaftsleistung (Multiplikator-Regel).

 

Spiel gegen TSV Heiningen:

Gegen die klar favorisierten Heininger ging es nach einer starken Anfangsphase unserer Mannschaft dennoch mit einem 4:8 Rückstand in die Halbzeitpause. Das Trainerteam nutzte offenbar die Pause, um die Mannschaft taktisch neu auf den starken Gegner einzustellen, denn nach dem Wiederanpfiff war die Frisch Auf E1 das klar bessere Team und kam zweimal bis auf ein Tor heran. Eine Sensation lag in der Luft!

Leider hatte der Gegner aus Heiningen das bessere Ende für sich und gewann letztlich verdient mit 11:16.