Mo

28

Sep

2015

FII: Sieg beim Mitaufsteiger

TSV Köngen - FA Göppingen II 20:28 (9:15)

 

Von Anfang an waren die Göppinger Mädels hellwach. Wir wussten um die Schnelligkeit des Gegners und wollten mit hohem Tempo dagegenhalten. Bereits nach 5 Min führten wir mit 1:4. Unsere Mädels wollten mehr, nach weiteren 10 Minuten konnten wir auf 3:11 (16. Min) erhöhen. Im Anschluss wurde der Spielfluss unserer Grün-weißen durch viele Auswechslungen unterbrochen. In dieser Phase vergaben wir einige klare Chancen und die zweite Hälfte des Durchgangs eins konnte der TSV Köngen ausgeglichen gestalten zum 9:15 Pausenstand. Die mahnenden Worte der Trainer zum Pausentee zeigten Wirkung. Die ersten 13 Minuten der 2. Halbzeit gehörten eindeutig unseren Mädels. Über 10:20 (36. Min) erhöhten wir auf 12:22 (42. Min). Leider vergaben wir auch hier wieder zu viele Chancen, trotzdem konnten wir den Vorsprung  über 17:26 (53. Min) und 19:28 (59. Min) halten. Mit dem Schlusspfiff gelang dem TSV der 20:28 Endstand.

 

Es spielten: L. Petschel, S Kraft; A. Bergschneider, A. Fezer, K. Wieninger, L. Frantz, T. Kurz, S. Bauer, T. Bauer, T. Yerlikaya, A. Schwenk, C. Giunta, A. Remppel und N. Häfele

 

Unser nächstes Spiel bestreiten wir am 04.10.15, 18.00 Uhr in der EWS Arena  gegen die Mannschaft der SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch