Sa

27

Jun

2015

D2m: Bezirksklasse Qualifikation geschafft

Die zweite Mannschaft der männlichen D-Jugend von Frisch Auf Göppingen spielte am 20.06.2015 ihre Bezirksliga Qualifikation in Heidenheim-Schnaitheim. Gegner hier waren die Mannschaft der Gastgeber, der TSG Schnaitheim, die JSG Lauter und die HSG Oberkochen/ Königsbronn. Das erklärte Ziel der Mannschaft war es, mindestens ein Spiel zu gewinnen um im nächsten Jahr in der Bezirksklasse spielen zu können.


Im ersten Spiel traf man dann auf die JSG Lauter. Beide Mannschaften gingen konzentriert in das Spiel. Dabei erwischten die FA Jungs den besseren Start und setzten sich gegen nachlassende gegnerische Spieler am Ende deutlich mit 12:3 durch. Damit war das große Ziel schon erreicht!


Direkt im Anschluss kam es zum Aufeinandertreffen mit der gastgebenden Mannschaft, der TSG Schnaitheim. Diese waren auf Grund der Spielanlage der Favorit des Qualifikationsturniers und waren ziemlich überrascht über die Hartnäckigkeit der Göppinger Mannschaft. Zur Halbzeit stand es 3:5 für Schnaitheim und bis dahin war das Spiel ziemlich offen. In der zweiten Hälfte gelang den FA-Jungs im Angriff nicht mehr allzu viel und die TSG baute ihren Vorsprung bis zum Spielende auf 4:10 aus.


Im letzten Spiel an diesem Tag für die Frisch Auf Jungs war dann die Luft raus und nach wackerem Kampf viel der Endstand gegen die HSG aus Oberkochen/Königsbronn mit 18:6 etwas zu hoch aus.


Die Mannschaft hat damit zum zweiten Mal in Folge die zweithöchste Spielklasse der männlichen D-Jugend erreicht und freut sich auf Ihre Bezirksklasse-Spiele. In der abgelaufenen Saison konnte man den zweiten Platz belegen und so wird es auch in der kommenden Spielzeit das Ziel sein in der Spitzengruppe unter den ersten 4 Mannschaften mitzumischen.