Mo

03

Nov

2014

FII: Verdienter Heimsieg dank sehr guter Abwehr

FA Göppingen II – SG Herbrechtingen/Bolheim  25:12 (12:3)

 

Wie bereits in den vergangenen Partien, starteten unsere grün-weißen Mädels sehr engagiert; besonders die Abwehr erarbeitete sich zahlreiche Ballgewinne. Leider auch wie in den vergangenen Spielen, vergaben wir wieder zu viele Chancen. So stand es zum Pausenpfiff nur 12:3 – bei besserer Ausnutzung der Chancen hätte es 25:3 stehen müssen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit erhöhten wir binnen 10 Minuten auf 18:3. Ab jetzt wurde das Ergebnis verwaltet und wir gewannen verdient mit 25:12. Erfreulich, dass sich alle Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen konnten.

 

Es spielten: L. Petschel, L. Schilling; F. Kiebel, A. Bergschneider, E. Wieninger, K. Hagemeyer, A. Fezer, N. Häfele, H. Drechsler, L. Kayser, T. Kurz, L. Leitzbach und T. Yerlikaya

 

Die nächste Begegnung findet bereits am Freitag 07.11.14 um 20.30 Uhr in Aalen/Wasseralfingen statt.