So

19

Okt

2014

Bw1: Vorbericht zur neuen Saison

Vorbereitungsphase mit Beachturnieren  und einem Abschlussturnier in Oßweil lässt auf guten Auftakt in die neue Württembergligasaison 2014-2015 hoffen.

Die Mädels der weiblichen B-Jugend von Frisch Auf Göppingen wollten nach der erfolgreichen Quali bis zur Sommerpause einfach mal Spaß haben. Deshalb entschloss man sich nur an Beachturnieren teilzunehmen.

Die Beachsaison wurde am 22. Juni 2014 beim TV Jahn eröffnet.  Und wie jedes Jahr überraschen die Mädels mit einem neuen, kreativen Beachlook.  Dass die  Mädels keine Balett-Tänzerinnen sind, sondern wie „echte Mädels“ Handball spielen, bewiesen sie gleich mit dem ersten Turniersieg

Am 28.06.2014 fand das 8. Rechberghäuser Fußball-Neun-Meter-Turnier statt

An diesem Turnier nahmen Hobby- und Freizeitmannschaften teil und auch wir stellten eine Mannschaft mit sechs Spielerinnen und einem Torwart auf. Insgesamt nahmen 17 Mannschaften an dem Turnier teil, außerdem gab es eine 9m Bar und eine große Leinwand auf der das Fußballspiel Brasilien gegen Kroatien lief. Jede Mannschaft dürfte 5mal schießen. Es hat allen großen Spaß gemacht und am Ende des Tages wurden wir Neunter.

Es spielten: Anna-Lena, Cara, Saskia, Hannah, Steffi, Annika -  Im Tor: Tom



Einige „Muttis“ unserer Ballerinas waren auch als Mannschaft beim 8. Fußball-Neun-Meter-Turnier dabei

Am Sonntag, 20. Juli 2014 beim 1. Kelly-Beach-Cup im Filderado in Filderstadt war nicht nur Beachhandball angesagt. Denn zwischen den Spielen konnte man sich im Freibad abkühlen. Aber auch dieses Turnier endete für die Frisch Auf  Mädels im Viertelfinale


Aber es lag ja noch ein Beachturnier vor uns – und das ganze 3 Tage lang. Vom 25.-27. Juli fanden in Ismaning die Bayrischen Beachmeisterschaften statt. Bereits letztes Jahr waren einige Frisch Auf Mannschaften in Ismaning (bei München) dabei. Kleinbusse, mehrere Autos, viele Mädels, Trainer und Eltern,  tummelten sich am Freitagnachmittag am Sportlereingang der EWS Arena. Jede Lücke, auch der kleinste Platz wurde mit den vielen Dingen, die an drei Tagen unbedingt benötigt wurden, gefüllt. Als alle Zelte, Lumas, Sporttaschen, diverse Sitzmöglichkeiten und Verpflegung untergebracht waren, ging es endlich los. Stunden später, stand dann auch das letzte Zelt und einem gemütlichen Abend stand nichts mehr im Wege. Am Samstag konnten die Mädels  4 von 5 Spielen für sich entscheiden. Der abendliche Discobesuch fiel leider einem Sturm zum Opfer, der es in sich hatte.  Am nächsten Morgen schien die Sonne und es wurde wieder Handball gespielt. Beim kleinen Finale zwischen den beiden Frisch Auf Mannschaften konnte die B1 knapp gewinnen und freute sich über den 3. Platz. Leider mussten wir die Heimreise mit 3 verletzten Spielerinnen antreten. Es war ein tolles, gut organisiertes Turnier, an dem es an nichts fehlte. Einstimmig wurde beschlossen: da gehen wir wieder hin!!!! 





Beim Vorbereitungsturnier in Oßweil am 14. September 2014, wollten die Verantwortlichen sehen, ob die Trainingsinhalte aus den Sommerferien umgesetzt werden. In den kompletten Ferien wurde mit der A-Jugend zusammen 3 x pro Woche trainiert. Und das Turnier in Oßweil zeigte, dass die Mannschaft auf dem richtigen Weg ist. Eindrucksvoll spielten die Mädels mit hohem Tempo und Spielfreude im Angriff, der notwendigen Aggressivität in der Abwehr und belohnten sich mit  einemweiteren Turniersieg.  Wir hoffen, dass alle Mädels gesund bleiben und trotz dem großen Trainingsaufwand weiterhin viel Freude am Handball haben

Es spielten: Verena Hollnaicher, Lena Schilling, Lisa Frantz, Anna Bergschneider, Kathrin Bader, Stefanie Bauer, Lea Scharpf, Hanna Drechsler, Annika Remppel, Anna-Lena Weber, Cara Giunta, Saskia Kraft, Tamara Kaumann