Sa

04

Okt

2014

FII: Vorbericht Hallenrunde 2014/2015

In der Hallenrunde 2013/2014 wurden wir verlustpunktfrei Meister der Bezirksklasse Stauferland. Nach der Saison verließen uns Esra Yazici, Rebekka Öchsle und Johanna Engelhard, die nach Schorndorf wechselten. Bettina Bettinger und Emmy Källmann beendeten ihre Karriere.

Wir werden, wie im letzten Jahr weiterhin auf unsere eigene Jugend setzen. Unser Kader besteht außer den beiden „Eigengewächsen“ Eva Wieninger (Jg 94)  und Franziska Kiebel (Jg 95) ausschließlich aus Spielerinnen der eigenen A- und B-Jugend (Jahrgänge 96 – 98).

Das neue Jugendkonzept im weiblichen Bereich, in Kooperation mit den FA Bundesliga-Frauen sieht vor, dass Jugendspielerinnen bereits ab dem 16. Lebensjahr eine optimierte Förderung durch Training und Einsätze im Aktivenbereich genießen. So werden div. Spielerinnen der A- und B-Jugend bereits 1- bis 2-mal pro Woche in den aktiven Mannschaften (Frauen-Bundesliga und/oder Frauen 2) mittrainieren.

Langfristiges Ziel ist es, die Württembergliga zu erreichen, um die zahlreichen Talente in Göppingen zu halten und um einen entsprechenden Unterbau der Bundesliga zu schaffen. Kurzfristiges Ziel ist es, durch die genannten Maßnahmen jede einzelne Spielerin optimal weiterzuentwickeln.