Mi

09

Okt

2013

D1Jm: SG Lauterstein - Frisch Auf Göppingen

Am 06.10.2013 startete die D1 männlich in ihre Bezirksligasaison 2013/14. Die Trainer Michael Wolz und Holger Riegel und die Mannschaft waren nach der zurückliegenden Saisonvorbereitung mit zahlreichen Turnierbesuchen und Trainingsspielen gespannt, wie der Start verlaufen würde.

 

Der Anpfiff in die Saison und zum Spiel in Nenningen erfolgte pünktlich um 11:30 Uhr. Die FA-Jungs waren zu Beginn der Partie sehr nervös. Die Abwehr war noch nicht wirklich sattelfest und so kassierte man trotz Anspiels postwendend das 1:0. Im Verlauf der nächsten Minuten zeichnete sich ein enger Spielverlauf ab. Bis zum 7:7 legte abwechselnd immer eine Mannschaft vor. Dann legten die FA-Jungs mit einigen gelungenen Abwehraktionen aus denen schöne Schnellangriffe resultierten zum 7:10 vor. Bis zur Pause konnte dieser Vorsprung auf ein 9:13 ausgebaut werden. Mit diesem erst mal beruhigenden Vorsprung konnten in der Halbzeitpause einige Dinge angesprochen werden.

 

Zum Start des zweiten Durchgangs konnten die FA-Jungs gleich einen Ball abfangen und im Gegenzug zum 9:14 einnetzen. Dies war der Startschuss zu einer guten Leistung in der zweiten Halbzeit. Lauterstein fehlte die Durchschlagskraft im Angriff und die FA-Angriffswellen rollten. Über 10:16, 14:20 erspielten sich die Jungs einen deutlichen 18:29 Sieg. Der Start in die Saison war geglückt.

 

Für die nächsten Spiele gilt es noch an der Feinabstimmung zu arbeiten um gegen körperlich stärkere Gegner bestehen zu können. Alles in allem war es ein guter Start in die Saison und die nächsten Spiele können beruhigter angegangen werden.

 

Für FAG spielten: Jonas Englert, Patrick Wolz, Luka Blagojevic, Simon Dudium, Felix Neudeck, Oskar Neudeck, Simon Kraus, Fabio di Pietrantonio, Yannik Scholz, Magnus Riegel.

 

Das nächste Spiel findet am Samstag, den 12.10.2013 um 16:30 Uhr in der Schwörzhalle in Oberkochen gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn statt.