Mi

06

Mär

2013

AJ2m: Dritten Platz verteidigt

TPSG FrischAuf Göppingen 2 - SG Lauter 41 : 34

 

Am Samstag waren die Spieler der SG Lauter in der EWS zu Gast. Hier traf der drittplatzierte auf den vierten der Tabelle und es galt für unsere Mannschaft den Platz zu verteidigen.

 

Nach Anpfiff begannen sofort die Gäste stark, brachten Ihre Angriffsspiele durch und lagen schnell mit 2 Toren vorn. Wie aus einem Traum erwacht fingen jetzt die Haus- herren auch an zu spielen, konnten den Abstand kontinuierlich verkürzen und setzten sich auch kurzzeitig in Führung. Die Gäste hielten dagegen und so entwickelte sich eine torreiche Partie. Bis zum Halbzeitstand von 18:16 wog das Spiel hin und her, allein die Chancenverwertung der 7-Meter Würfe von unseren Jungs lies zu wünschen übrig.

 

In der zweiten Halbzeit dominierte dann die grün-weisse Mannschaft das Spiel nach Belieben. Allein in der zweiten Hälfte erzielten unsere A-Jugendlichen 24 Treffer. Schon nach kurzer Zeit konnten sich die Gastgeber auf 7 Tore absetzen und behielten diese Führung auch bis zum Ende bei. Damit war die Revanche für die Niederlage aus dem Hinspiel geglückt und mit dem Endstand konnten die Jungs sehr zufrieden sein.

 

Am 08. März ist die Mannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen zum Nachholspiel in der EWS zu Gast. Das Spiel beginnt um 20:30 Uhr. Über zahlreiche Zuschauer würden wir uns sehr freuen.

 

Für FAG spielten:

Im Tor: Christoph Buchele, Janik Braun

Im Feld: Danile Kurz (1), Niklas Vogl (10/2), Florian Siegert (5), Axel Baumeister (9), Florian Wild (7), Philipp Perkuhn (2), Maximilian Mogath, Felix Däumling (5), Mertr Karhan, Philipp Zirkelbach und Lukas Heßbrüggen (2)