Di

19

Feb

2013

C1Jw: Auswärtssieg

HC Wernau - FA Göppingen 1 20:24 (8:9)

 

In diesem Oberligaspiel zeigten beide Teams Tempo reichen Handball auf hohem Niveau. Bis zur 18. Min (8:6) verlief die Partie nicht nach den Wünschen der Cw1. Der mit 3 HVW-Auswahlspielerinnen bestückte Gastgeber machte uns das Leben recht schwer, der Ersatz-Heim-Schiri erleichterte die Situation nicht. Doch dann ging ein Ruck durch das Team und man stellte sich auf Gegner und Schiedsrichter ein, so dass man mit einer 8:9 Führung in die Kabine ging!

 

Die erste Hälfte des zweiten Durchgangs gehörte eindeutig den FA-Mädels. Die Gastgeber fanden kaum ein Mittel die FA-Abwehr zu überwinden, während wir durch Tempospiel und konsequente Chancenauswertung über 8:11 (30. Min) eine 12:17 (36.Min) Führung erspielen konnten.

Nun kamen leider wieder zweifelhafte Entscheidungen des Ersatz-Schiedsrichters, wodurch unsere Mannschaft etwas die Linie im Angriff verlor und Wernau wieder auf 17:18 ran kam. Jedoch durch großen Kampf kamen wir immer wieder zum Erfolg, die Mädels behielten die Nerven und gaben die Führung nicht mehr aus der Hand.

Am Ende stand ein vielumjubelter 20:24-Erfolg auf der Anzeigentafel.

 

Tor: Lena Schilling

Feld: Theresa Grupp, Kathrin Bader, Verena Hollnaicher, Cara Giunta, Stefanie Bauer, Friederike Döttling, Annika Reppel, Hannah Drechsler, Sarah Hagen, Kartin Uebele (n.e), Anna-Lena Weber (vl)