Di

04

Dez

2012

C2Jw: verdienter Auswärtssieg

TSG Giengen/Brenz - FA Göppingen    9:19 (6:7)

 

Letzten Samstag holten die C-Jugend Mädels einen verdienten Auswärtssieg. Sie gewannen gegen die TSG Giengen 9:19 (6:7).

Wie schon der Halbzeitstand zeigt, fand die gesamte Mannschaft um Trainerin Iris Vogt und Toni Mehnert nicht sehr gut ins Spiel. Bedingt durch viele technische Fehler und schlechter Chancenauswertung, lag man anfangs der 1. Halbzeit mit 3 Toren zurück. Dieser Rückstand konnte durch eine starke Abwehrleistung gedreht werden und man ging mit einem Tor Vorsprung in die Pause.

 

In der 2. Halbzeit stand die Abwehr wie eine Mauer. Während die Gegner nur noch 3 Tore erzielen konnten, spielten sich die FAG-Mädels tolle Chancen heraus und kamen immer wieder durch Tempogegenstöße zu Torerfolgen.

 

Es spielten: Laura Betz (Tor); Kathrin Bader (5/1), Kathrin Übele (2), Britta Kühn, Denise Zimmermann (1), Gabriele Jocic (1), Jule Klassen, Sarah Hagen(6/2), Lea Scharpf (2), Anja Kühn, Sina Frasch (2)