Mo

03

Dez

2012

A2Jm: Erster Heimsieg

TPSG FrischAuf Göppingen 2 – HSG Oberkochen/Königsbronn 42 : 36

 

 

Am Sonntag hatte die Mannschaft von Göppingen die Spieler der HSG Oberkochen/Königsbronn zu Gast. Der bis dahin Tabellenvierte wollte in der EWS wertvolle Punkte mitnehmen.

 

Nach zwei schnellen Treffern der grün-weißen erwachte der Gegner und konterte mit kraftvollem Spiel. Bereits nach 5 Minuten mussten unsere Jungs einem Rückstand hinterherlaufen, da es die Gäste ausgezeichnet verstanden unserer Mannschaft ihr Spiel aufzudrücken. Vor allem unsere Rückraumspieler blieben hinter den Erwartungen zurück. Erst nach der Hälfte der ersten Halbzeit schaffte es unser Team durch geschicktes Überzahlspiel und klar heraus gespielte Möglichkeiten in Führung zu gehen und bis zur Halbzeit auch zu bleiben.

 

Zu Beginn der zweiten Halbzeit schafften es die Gäste zunächst noch einmal auf ein Tor heran zu kommen. Dieses Mal aber waren es die Hausherren, die in der zweiten Halbzeit keinerlei Zweifel mehr aufkommen ließen, wer das Sagen in der EWS-Arena hat. Man konnten den Gästen ein wenig Frust anmerken, da keiner ihrer Versuche mehr das Spiel kippen konnte. So war zu Schluß das 42:36 schon gerechtfertigt.

 

 

Das letzte Spiel in diesem Jahr findet am 22.12.12, 11:20 Uhr in der EWS-Arena statt. Dann wird die Mannschaft aus Altenstadt zu Gast sein, die im Hinspiel besiegt werden konnten. Freunde und Fans sind gerne willkommen!!!

 

 

 Für FAG spielten:

 

Im Tor: Yanik Braun, Benjamin Späth

Im Feld: Axel Baumeister (2), Maximilian Mogath (2), Florian Siegert (14/5), Nathan Weiss (1), Moritz Metzger (1), Tobias Gehrke (14), Niklas Vogl (8), Philipp Zirkelbach, Mert Karhan und Sebastian Hirmke